Gewinnspiel: Super Meat Boy für PS4 zu gewinnen

Klein und gemein: Das gilt nicht nur für Hunde oder für manche Menschen, sondern auch für das PS4-Game Super Meat Boy. Das Spiel wirkt auf den ersten Blick so, als würde es dir stundenlange, fröhliche und leichte Unterhaltung bieten. Doch das stimmt nicht! Das Jump&Run mit seinem kleinen Helden ist bockschwer und fies, da überall gemeine Fallen lauern. Trotzdem macht es Spaß, die 300 Levels zu meistern.

Gewinne Super Meat Boy für deine Playstation 4

super-meat-boy-ps4Klingt das Konzept des Spiels interessant für dich? Möchtest du, dass der Silberling seine Runden in deiner Sony-Konsole dreht? Dann dürfte dir unser Gewinnspiel-Preis gefallen. Wir verlosen:

So kannst du gewinnen

HINWEIS: Dieses Gewinnspiel ist abgelaufen, eine Teilnahme ist nicht mehr möglich!

Hinterlasse uns hier einen Kommentar. Verrate uns in diesem, was du im realen Leben total gemein findest. Sind es doofe Steuern oder Regeln? Oder gar dein Latein-Lehrer? Schreib uns deine Meinung als Feedback!

Hinweis: Bitte gib eine gültige Mailadresse an, denn wir informieren den Gewinner per Mail. Bei einer Fake-Adresse landet der Gewinn im Nirwana – das wäre ja schade. Wir benötigen deine Mailadresse nur für dieses Gewinnspiel. Weder meldest du dich dafür für einen Newsletter an, noch geben wir die Daten an Dritte weiter. Nach Ablauf des Gewinnspiels löschen wir wieder alle Daten, versprochen!

Hinweise und Teilnahmebedingungen

Einsendeschluss ist Donnerstag, 13. Oktober 2016, 8 Uhr. Die Teilnahme erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Jeder Teilnehmer darf nur einmal mitmachen. Der Gewinner wird per Mail informiert und nach der Adresse gefragt, an welche der Preis geschickt werden soll. Der Gewinnanspruch verfällt nach Ablauf von drei Wochen, wenn der Gewinner nicht ermittelbar ist oder sich dieser nicht innerhalb von drei Wochen nach Bekanntgabe des Gewinns beim Veranstalter des Gewinnspiels (Spielesnacks.de) meldet. Für die Qualität der Gewinne ist Spielesnacks.de nicht verantwortlich.

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

66 Kommentare

  1. Jimmy Ta am

    Hey super meat boy scheint recht cool zu sein

    Was mir gewaltig auf den zeiger geht sind leute die enfach keine gute arbeit macheb aver zu ignorant sind um es zu merken
    Andere müssen dann ihren mist aufräumen und die wissen nicht mal warum

    Antworten
  2. Eddy am

    Super gemein? Unsere Ernährung ist super gemein! Alles was wirklich gut schmeckt macht dick. Stellt euch mal vor Nutella wäre so gesund wie Blumenkohl. Kein Kind würde jemals sagen: NEIN MAMA, nicht noch ein Löffel Nutella. DAS SCHMECKT NICHT! Bestimmt gibt es irgendwo eine Parallelwelt wo das genau SO ist!

    Antworten
  3. Florian am

    Heute schon jemand aus dem Fenster geschaut. Ist ja wohl nicht zum aushalten. Sowas ist gemein.

    Antworten
  4. Nicole am

    Mich nerven Leute die immer in allem nur die Probleme sehen und andere mit runter ziehen.

    Antworten
  5. Andrea Patz am

    Ich finde es total gemein, wenn ich einer Freundin ein Geheimnis anvertraue und sie es dann weiter erzählt.

    Antworten
  6. Marita Tribull am

    Dass gute, gewissenhafte Menschen, die sich an den moralischen Kodex halten und zuerst an andere denken, bevor sie an sich selbst denken von der Gesellschaft nur ausgenutzt und schlecht behandelt werden. Im Real Life gewinnen die „Bösen“ und das ist tatsächlich gemein und unfair.

    Antworten
  7. Ariane am

    Hallo,
    ich finde es gemein, dass man nun nicht mehr Zivildienst oder Wehrdienst leisten muss und dies für frühere Generationen nahezu unabdingbar war.
    Da liegt eine gewisse Form der Ungerechtigkeit.
    Liebe Grüße!
    Ariane

    Antworten
  8. Vanessa am

    Ich finde es gemein, dass es Menschen gibt, die nur aus Glück stinkreich geworden sind, ohne großartig dafür zu arbeiten und andere ihr ganzes Leben hart arbeiten und am Ende trotzdem nichts haben.

    Antworten
  9. Gemein finde ich mein Konto.

    Lässt mich am Ende des Monat immer am langen Arm verhungern 🙂

    Antworten
  10. Poveretto am

    Supergemein ist die Zeit. Immer wenn was toll ist, verfliegt sie, und wenn was schei…schade ist, bleibt sie fast stehen. Ihr kennt das.

    Antworten
  11. Nicole66 am

    Ignorante, arrogante Menschen, Egoismus, Desinteresse, Unehrlichkeit, Unzuverlässigkeit und Unpünktlichkeit.

    Antworten
  12. Sabine Albrecht am

    Menschen, die ihre Heimat wegen Krieg oder Umweltkatastrophen verlieren, das finde ich ungerecht

    Antworten
  13. Gabriel am

    Gemein ist, dass sich Jungs rasieren müssen und Mädchen nicht. Die dürfen sich schminken und sehen viel besser als als in echt. Mädchen können viel mehr mit ihren Haaren machen und wenn sie lieb lächeln, kriegen sie von Männern alles was sie wollen. Sogar in der Schule haben sie es dadurch leichter, weil ein trauriges Mädchengesicht viel mehr zieht als meine Glubscher. Ich finde, Mädchen haben es viel leichter überall und das ist echt gemein. Das wird eigentlich nur dadurch ausgeglichen, dass wir besser PS zocken können… und das ist ja eigentlich das Wichtigste 😛

    Antworten
  14. Ich finde es total gemein, wenn jemand einen Schatz findet, diesen ordnungsgemäß meldet und dann nicht mal ein Dankeschön geschweige denn einen Finderlohn erhält.

    Antworten
  15. Ingrid S. am

    ich finde die Ungerechtigkeit am schlimmsten und dass bei manchen Sachen mit zweierlei Maß gemessen wird. Alle sollten gleich behandelt werden.

    Antworten
  16. Tobias am

    Mich nerven oft Dinge die mich meine Lebenszeit kosten und unnötig sind. Oft wünsche ich mir das der Tag 48 Stunden hat. Die Zeit geht viel zu schnell um, weshlab man handeln muss und die Zeit genießen sollte!

    Antworten
  17. Jürgen am

    *********************************
    EEEEEEEEEEEEEEEEEEENDE!
    Das Gewinnspiel ist hiermit beendet!

    Vielen Dank für eure rege Teilnahme. Wir werden gleich den glücklichen Gewinner ziehen und per Mail verständigen.
    *********************************

    Antworten

Kommentar schreiben