Gardenscapes Mansion Makover Spieletest: Baue die alte Villa wieder auf

Name: Gardenscapes Mansion Makeover / Garten-Glück: Jetzt wird renoviert | Genre: Wimmelbild-Spiel | Erhältlich für: PC

We cannot display this gallery

Nachdem du im ersten Teil von Gardenscapes dem Garten deiner Villa zu neuem Glanz verholfen hast, muss du im jüngst erschienenen Gardenscapes Mansion Makeover (auch als  Gardenscapes – Gestalte das Haus oder Garten-Glück – Jetzt wird renoviert! im Handel erhältlich) das Traumhaus selbst aufmöbeln.

Finde dich reich

Dein Ziel ist es, Geld zu verdienen, um neue Einrichtungsgegenstände oder die Renovierungsarbeiten bezahlen zu können. Das Geld erhältst du, indem du Gerümpel aus deinem Haus an die Nachbarschaft verkaufst. Diese haben aber konkrete Vorstellungen: Mal wünschen sie einen Regenschirm, mal einen Spiegel, mal 20 Teddybären. Wie bei anderen Wimmelbild-Spielen musst du in den überfüllten Räumen die Gegenstände erst finden, bevor du sie zu Geld machst. Entweder unter Zeitdruck oder ganz entspannt ohne tickende Uhr im Genick. Das kannst du nach Belieben einstellen.

Es gibt immer was zu tun

Neben den Wimmelbild-Suchereien erhältst du in Gardenscapes Mansion Makeover auch einige Minispiele. So richtest du das Haus geschmackvoll nach deinen Vorstellungen ein oder vertreibst dir die Zeit mit deinem Hund. Bei diesem PC-Spiel kannst du – wie schon bei Fishdom – deine Errungenschaften als Bildschirmschoner für die Windows-Ruhezeiten einrichten. Toll!

Fazit

Liebevolle Animationen, eine detailreiche Optik und viel Abwechslung: Das neue Gardenscapes-Spiel gefällt an allen Ecken und Enden. Da kommt keine Langeweile auf. Mehr davon!

Unsere Note: 1-

 

Gardenscapes Mansion Makeover gratis testen & günstig kaufen

Gardenscapes Mansion Makeover gratis als Onlinespiel testen

Gardenscapes – Gestalte das Haus günstig bei Amazon bestellen

Garten-Glück – Jetzt wird renoviert! Demo und Vollversion laden

Gardenscapes Mansion Makeover Vollversion kaufen & herunterladen

Kaufempfehlung

Gamesload

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben