Forge of Empires: Jetzt endlich auch für das iPhone erschienen

Name: Forge of Empires | Genre: Strategiespiel | Erhältlich für: PC, iPad, iPhone | Hersteller: InnoGames | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

Knapp vier Monate musstest du als iPhone-Besitzer warten, bis Forge of Empires für deine Plattform erscheint. Das Spiel, das zu Beginn für den Browser veröffentlicht und mit dem Deutschen Computerspielepreis des Jahres 2013 zum Besten Browsergame gekürt wurde, ist jetzt endlich für das iOS-Smartphone erhältlich.

Flüssiges Spiel ab iPhone 4

In drei Monaten ist Weihnachten. Ob die Android-Version bis zum Fest fertig wird?
In drei Monaten ist Weihnachten. Ob die Android-Version bis zum Fest fertig wird?

Dabei musst du jedoch beachten, dass Forge of Empires erst ab dem iPhone 4 wirklich flüssig läuft. Dies teilt auch Entwickler InnoGames mit. Für Apple-Smartphones, die vor dem iPhone 4 erschienen, ist das Spiel daher nur sehr bedingt zu empfehlen. Den Titel kannst du ab sofort aus dem App Store herunterladen. Es genügt, wenn du zum Spielen deine Login-Daten der Browserversion verwendest, sofern du den Titel bereits daddelst. Das hat zugleich den großen Vorteil, dass du Forge of Empires mit dem selben Account auf unterschiedlichen Geräten spielen kannst und dadurch frei entscheidest, ob du nun auf iPhone, iPad oder im Browser in die virtuelle Schlacht ziehen willst.

Auch Android-Benutzer werden nicht links liegen gelassen: InnoGames gab bekannt, dass man an dieser Version noch arbeite und sie auf jeden Fall demnächst anbieten möchte.

>> Forge of Empires für iOS downloaden

Mehr zum Thema

>> Weitere interessante Dinge rund um Forge of Empires

>> Mehr News bei uns

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben