Flappy Defense: Diese FlappyBird-Variante lässt es richtig krachen

Name: Flappy Defense | Genre: Action, Shooter | Erhältlich für: iOS, Android, PC | Hersteller: DyadGames | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

Erinnerst du dich noch an Flappy Bird? Sicherlich, immerhin wurde dieses Casual Game so gehyped, dass man es nie wieder vergessen kann. Obwohl man vom Original schon lange nichts mehr gehört hat, gibt es immer noch einige Fans, die seltsame Varianten des Geschicklichkeitsspiels veröffentlichen. So wie der Hersteller DyadGames.

Baller die Vögel ab!

PNO0bO

Der brachte kürzlich Flappy Defense heraus. Hier wird das bekannte Spielprinzip umgedreht: Anstatt das Vögelchen möglichst lange überleben zu lassen, trachtest du hier nach seinem Leben. Und nicht nur das: Der Piepmatz und seine Familie bevölkern in dichten Scharen deinen Bildschirm. Deine Aufgabe ist es, mit einer Kanone möglichst viele über den Pixel-Jordan zu schicken.

Unendliches Geballer

Das Besondere daran: Welle um Welle flattern die Vögelchen heran, bei Flappy Defense existiert kein Ende. Somit ist es das Ziel des -Games, einen möglichst hohen Highscore zu erreichen. Damit du das schaffst, kannst du deine Waffe verbessern. Hierfür erspielst du dir entweder durch Können die erforderlichen Münzen. Oder du kaufst sie dir. Die Preise für die virtuelle Währung reicht von rund einem Euro bis hin zu 100 Euro und mehr.

Download: Flappy Defense gratis laden

Wie lange schaffst du es, die Flappy-Bird-artige Invasion aufzuhalten? Finde es heraus, indem du dir das actiongeladene Gelegenheitsspiel kostenlos für Android, iOS und Windows herunterlädst!

>> Flappy Defense für iPhone & iPad laden

>> Flappy Defense für Android holen

>> Flappy Defense: Windows-Download

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Free2Play (kurz: F2P) ist der englische Fachbegriff für kostenlose Spiele. In der Regel sind damit Onlinspiele gemeint, die du größtenteils gratis spielen kannst. Die Sache hat aber einen Haken: Derartige Spiele finanzieren sich über Item-Selling. Also über das Verkaufen von kostenpflichtigen Spiel-Inhalten wie besondere Gegenstände, schnellere Spiel-Fortschritte oder extra Levels.

Kommentar schreiben