Euro Truck Simulator 2 Titanium Edition im Test: Schlüpfe in die Rolle eines Truckers

Name: Euro Truck Simulator 2 Titanium-Edition | Genre: Simulatoren-Spiel | Erhältlich für: PC | Hersteller: Rondomedia | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

Jeder Autofahrer kennt die Situation auf der Autobahn. Zwei LKWs fahren hintereinander und plötzlich blinkt der hintere und überholt in einem langatmigen Manöver. Dies sorgt oft für Ärger bei den PKW-Fahrern. Mit Euro Truck Simulator 2 (ETS 2) ist es möglich, auch mal in die Rolle eines Lastkraftwagen-Führers zu schlüpfen und diese Situation aus seiner Sicht zu betrachten. Wir haben uns die neue, mächtig umfangreiche Titanium Edition angeschaut.

Führerkabine
Blick aus der Führerkabine

Vom LKW-Fahrer zum Logistik-Unternehmer

Der Aktionsradius geht in diesem Simulator weit über das Führerhaus hinaus. Die Hauptbeschäftigung besteht natürlich darin, Lieferungen von A nach B zu transportieren und das möglichst ohne Schaden. Weiterhin gilt es aber, ein Lokistik-Unternehmen aufzubauen. Du startest mit einer kleinen Garage. Ein eigenes Fahrzeug muss erst verdient werden. Durch die Aufnahme eines Kredits kannst du dir den Traum schneller erfüllen und beim Kraftwagen-Händler vorbeischauen. Dieser ist dann dein erster Grundstein zu deiner LKW-Flotte, welche du dir im Laufe des Spiels erarbeitest. Nachdem einige Aufträge bearbeitet wurden, wirst du in deinem Erfahrungslevel entsprechend hochgestuft. Je höher dieser Level ist, desto mehr Möglichkeiten ergeben sich. So kannst du deine LKWs individuell gestalten – mit zahlreichen Tuning-Objekten. Weiterhin darfst du Fähigkeiten weiter ausbauen, welche dir zumeist ermöglichen, den Umsatz zu steigern.

Was leider nicht zu funktionieren scheint, ist das Radio in den LKWs. Die Musikdateien, welche ich in den angegebenen Ordner kopierte, werden nicht abgespielt. Vielleicht mache ich da auch etwas falsch.

In dieser Version des Spiels (Euro Truck Simulator 2 Titanium Edition) sind mehrere zusätzliche Add-Ins enthalten, welche vor allem weitere Gebiete bzw. Straßen hinzufügen. Somit wird es dir sicherlich nicht so schnell langweilig, da es ständig neue Szenarien zu entdecken gibt.

Auf der Autobahn: Hier spielt sich der Hauptteil des Geschens ab
Auf der Autobahn: Hier spielt sich der Hauptteil des Geschens ab

Steuerung

Gleich zum Start des Simulators erhältst du eine kurze Einweisung über die recht leicht verständliche Steuerung. Lenken über Pfeiltasten und Umsehen mit der Maus. Das dürfte schon aus anderen Spielen bekannt sein. Sehr holprig geht es jedoch dann in der Praxis zu. Wer noch nie einen LKW wirklich gesteuert hat, wird hier einfach ins kalte Wasser geschmissen. Es ist keineswegs einfach, mit tonnenscheren Anhänger zu wenden oder einzuparken. Hier wäre eine ausführlichere Einweisung in den Umgang mit den großen Fahrzeugen sehr wünschenswert. Es kommt ja auch darauf an, die Ware unbeschädigt ans Ziel zu bringen. Dies gelingt jedoch nicht, wenn der Truck samt Ladung ständig Schrammen durch Manövrier-Unfälle bekommt.

Grafik und Darstellung

An der Darstellung lässt sich nichts aussetzen. Die LKWs werden sehr detailgetreu abgebildet. Auf längeren Fahrten erscheint auch die Map keineswegs eintönig. Hier wurden viele verschiedene Elemente verwendet. Mal überquert man ein Gebirge über eine schmale Landstraße, dann passiert man ein hübsches Sonnenblumenfeld. Leider konnte ich das Spiel nicht mit den höchsten Grafikeinstellungen testen, da hierzu meine Rechnerleistung schlichtweg zu schwach ist.

Fazit

Klar kann man von einem Truck Simulator keinen Actionkracher erwarten. Das ist hier gar nicht die Anforderung. Wer Aufbauspiele mag und auch etwas für Maschinen mit vielen Pferdestärken übrig hat, wird dieses Spiel zu schätzen wissen. Es ist ein sehr schönes Erlebnis, das sogar einen gewissen Entspannungsfaktor bietet. Die anschauliche Grafik zusammen mit der einfachen Steuerung führen zu einem angenehme Spielspaß. Dennoch gilt: Wer auf Action aus ist, ist hier eindeutig falsch und sollte zu anderen Titeln greifen. Die Titanium Edition von ETS 2 enthält mehrere Add-Ins, welche zusätzliche Karten beinhalten. Teil des Pakets ist außerdem noch die erste Version von Euro Truck Simulator und das Spiel Scania Truck Driving Simulator – The Game.

  • Ansprechende Grafik
  • Detailgetreue Darstellung der Fahrzeuge
  • Umfangreiche Möglichkeiten
  • Leicht verständliche Steuerung
  • Große Map

  • Zu knappe Einweisung in die LKW-Steuerung
  • Verkehrsführung manchmal etwas realitätsfremd
  • Transportfahrten werden mit der Zeit etwas langatmig

Mehr zum Thema

>> Euro Truck Simulator 2 Titanium Edition bestellen

>> Andere Simulations-Spiele

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Ein Kommentar

Kommentar schreiben