Euro Truck Simulator 2: Das Update 1.20 ist da

Name: Euro Truck Simulator 2 Titanium-Edition | Genre: Simulatoren-Spiel | Erhältlich für: PC | Hersteller: Rondomedia | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

Erst letztens haben wir euch die neusten Screenshots zum American Truck Simulator gezeigt. Um dir bis zum Release Ende diesen Jahres etwas die Zeit zu vertreiben, hat Rondomedia nun ein Update zum Euro Truck Simulator 2 herausgegeben. Mit dieser Aktualisierung wurden einige Spieler-Hinweise ausgemerzt. Aber auch ein cooles neues Feature eingeführt.

Schönheitskorrekturen

Spieler des Euro Truck Simulator 2 bemängelten, dass die Position der Sonne im Spiel immer die gleiche wäre. Sprich: Egal, ob man im Süden oder im Norden fährt, die Sonne stand stets am selben Punkt. Dies wurde mich dem Update geografisch korrekt angepasst.

Dank vieler schöner Screenshots der ETS2-Fans kannst du dich ab sofort auch über wechselnde Bilder beim Ladevorgang freuen. Diese Funktion musst du allerdings in den Einstellungen aktivieren. Zudem wurde die Künstliche Intelligent (KI) des Euro Truck Simulator 2 verbessert: Motoren gehen beim Tanken aus, die Verkehrsdichte in Städten wurde erhöht und man bleibt beim Ausweichen auf der Gegenfahrbahn nicht mehr stecken. Die Trucks selbst erhielten auch ein paar Schönheitskorrekturen. So hörst du beim Volvo nun beispielsweise den originalen Sound vom Blinker und Scheibenwischer.

Wohin dich das Navi führt

Die größte Neuerung ist allerdings das Navigationssystem im freien Modus. Jetzt bestimmst du nämlich, wo es langgeht. Wähle selbstständig Strecke, Ziel und Zwischenpunkte aus, um deine Waren abzuholen und zu liefern. Besonders fortgeschrittene Spieler dürften sich über dieses Feature freuen. Rondomedia empfiehlt diese Funktion nur erfahrenen Euro Truck Simulator 2 Spielern, weil man sich sonst sehr schnell verfransen kann.

Euro Truck Simulator 2

Mehr zum Thema

>> Simulationsspiele im Überblick

>> Folge uns auf Facebook

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben