Die Sims 4: Diese Systemanforderungen muss dein Computer erfüllen

Name: Die Sims 4 / The Sims 4 | Genre: Lebenssimulation | Erhältlich für: PC, Mac | Hersteller: Maxis, Electronic Arts | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

Am 04. September ist es soweit und der neueste Teil der Die Sims-Reihe erscheint. Jetzt hat Hersteller Electronic Arts (EA) die Systemanforderungen verraten, die dein Computer erfüllen muss, damit Die Sims 4 auch von dir gespielt werden kann.

>> Die Sims 4 – Limited Edition online bestellen

>> Rarität: Die Sims 4 – Collector’s Edition bestellen

Das muss dein PC mindestens können

die-sims-4-screenshot
Damit Die Sims 4 auch bei dir so schön aussieht, muss dein Computer unter der Haube ganz schön schwitzen!

Um die Mindestanforderungen zu erfüllen, soll dein PC mindestens über das Betriebssystem Windows XP mit dem Service-Pack 3 verfügen. Der Prozessor deines Computers muss minimal ein Intel Core 2 mit 1,8 GHz oder einen AMD Athlon 64 Dual Core 4000+ sein. 2GB Hauptspeicher müssen genauso wie eine Grafikkarte mit mindestens 128MB Video-RAM und Shader 3.0-Unterstützung vorhanden sein. Zudem haben die Grafikkarte und die Soundkarte DirectX 9.0c kompatibel zu sein. Maus und Tastatur sollten dir nicht fehlen. Das alles sind jedoch nur die minimalen Voraussetzungen.

Die Sims 4: Welchen Computer brauchst du wirklich?

Um Die Sims 4 in voller Pracht erstrahlen zu lassen, muss dein PC schon ein wenig mehr leisten. Hier wird das Folgende gefordert: Windows 7 oder höher, ein Intel Core i5 / AMD Athlon X4-Hauptprozessor (oder besser) und eine Nvidia GTX 650 (oder vergleichbar / bessere) Grafikkarte, die ebenso wie die Soundkarte auch hier DirectX 9.0c unterstützen muss. In beiden Fällen benötigst du übrigens 10 GB freien Festplattenspeicher, auf dem sich Die Sims 4 breit machen kann.

Vorbesteller dürfen schon herunterladen

Alle, welche die digitale Version von Die Sims 4 bei Electronic Arts vorbestellt hatten, können jetzt schon das Simulations-Spiel mit dem Origin-Client herunterladen. Spielen kannst du dann zwar noch nicht, du hast schon mal den gut 8,5 Gigabyte umfassenden Download bereits auf deinen Rechner geladen. Dann kannst du direkt um 0:00 Uhr am 4.September mit dem Spielen beginnen.

Mehr zum Thema

>> Mehr zu Die Sims 4 bei uns

>> Spielesnacks.de Playground: Die besten Onlinespiele für zwischendurch

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben