Die Simpsons Springfield: Mr. Teeny, Database und viele Neuerungen im aktuellen Update

Name: Die Simpsons Springfield | Genre: Aufbau-Strategie | Erhältlich für: iOS, Android | Hersteller: Electronic Arts | Geeignet für: Kinder, Teenager und Erwachsene

Electronic Arts veröffentlicht neue Inhalte für das Spiel rund um die gelben Bewohner der amerikanischen Kleinstadt Springfield. In Die Simpsons Springfield kannst du nun nicht nur bis zum Maximal-Level von 44 aufsteigen, sondern triffst auch auf neue Gesichter. Beispielsweise Database, Lisas Computer-Spezi, zieht samt seines Computerladens nach Springfield.

Sushi unterm Pflaumenbaum

Simpsons_723x250

Hast du genügend Kleingeld angesammelt, darfst du das Bloaters und das Happy Sumo eröffnen und damit für neue Gaumenfreuden sorgen. Sushi wird sicher einigen Bewohnern sehr gut schmecken. Die können das dann nicht nur im Happy Sumo verspeisen, sondern sich vielleicht direkt unter den neuen Pflaumenbaum setzen, den du ab sofort platzieren darfst. Der gehört zu den neuen Dekorationsgegenständen, die bei diesem Update mit von der Partie sind. Auch ein Bonsai und eine Statue sind dabei und bringen zudem nette Boni mit sich. Keine Verbesserungen, sondern Krustys Affen Mr. Teeny holst du in die Stadt, wenn du genug Freundespunkte angesammelt hast. Alles in allem also wieder einmal viele neue Inhalte, die für weiteren Spielspaß mit Die Simpsons Springfield sorgen werden. Mit der nächsten App-Aktualisierung holst du dir den Spaß direkt auf dein mobiles Gerät mit iOS oder Android.

Mehr zum Thema

>> Weitere News bei Spielesnacks.de

>> Unser Tipp: Tolle Gratis-Onlinespiele für zwischendurch

>> Werde unser Fan auf Facebook!

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben