Diamond Digger Saga: Jetzt kannst du dich auch auf Android und iOS in die Tiefe graben

Name: Diamond Digger Saga | Genre: 3-Gewinnt | Erhältlich für: PC, Mac, Android, iOS | Hersteller: King | Geeignet für: Kinder, Teenager und Erwachsene

Das Warten hat ein Ende. King Digital Entertainment, bekannt unter anderem durch die Spiele Candy Crush Saga und Farm Heroes Saga, veröffentlicht den nächsten Spiele-Hit auf Android und iOS: Diamond Digger Saga. Somit kannst du den kleinen Diggy nun auch außerhalb von Facebook in die Tiefe graben lassen, um dort wertvolle Schätze zu erbeuten.

>> Diamond Digger Saga: Für Android herunterladen

>> Diamond Digger Saga: Für iOS herunterladen

Über 100 Level zum Start

Kombiniere die Edelsteine, um den Weg nach unten freizugeben.
Kombiniere die Edelsteine, um den Weg nach unten freizugeben.

Nicht nur, dass das neue 3-Gewinnt-Spiel von King kostenlos ist, Diamond Digger Saga bietet dir zum Start satte 130 Level, mit denen du sicher fürs Erste gut beschäftigt bist. Diggy, die Hauptfigur des Spiels, hat eine Schatzkarte entdeckt. Jede Menge Kostbarkeiten sind auf ihr verzeichnet – leider alle tief unter der Erde. Hilf Diggy dabei, die Schätze zu sammeln und Berge an Juwelen anzuhäufen. Dabei reicht es aber nicht aus, einfach geradewegs nach unten zu buddeln, sondern oft müssen Widrigkeiten von dir umgangen werden, die der Jagd ein schnelles Ende setzen könnten. Du brauchst übrigens keine Angst haben, statt mit Schaufeln tiefe Schächte zu graben, sprengst du den richtigen Weg frei, indem du Diamanten kombinierst, um sie wegzuspielen.

Spielzeug-Spaß und Glühwürmchen-Rettung

Spielzeuge sind in einem der Spielmodi zu finden. Diese sind gut versteckt, zudem blockieren Stein und schwerer Sand den Weg.
Spielzeuge sind in einem der Spielmodi zu finden. Diese sind gut versteckt, zudem blockieren Stein und schwerer Sand den Weg.

Bringe einfach drei oder mehr gleichfarbige Diamanten in eine Reihe und öffne dabei den Weg zum Schatz, der weit unten vergraben liegt. Flute mit Wasser die Gänge, um während Glühwürmchen zu retten, die unter der Erde eingeschlossen wurden. Oder mach dich auf die Suche nach Spielzeugen, die sich unter besonderen Edelsteinen verstecken. Für diese Varianten bietet Diamond Digger Saga unterschiedliche Spielmodi, was für zusätzliche Abwechslung sorgt. Wie gesagt ist das Spiel kostenlos, es finanziert sich durch den Verkauf von hilfreichen Objekten, die dir die Levels erleichtern können. Aber keine Angst, auch ohne diese Gegenstände kannst du jeden Abschnitt lösen, du musst nur geschickt kombinieren.

King freut sich über die mobile Version

„Nachdem Diamond Digger Saga bereits bei Facebook erschienen ist, freuen wir uns nun sehr, dieses lustige, aber auch knifflige Abenteuer Spielern auf mobilen Endgeräten zu präsentieren”, sagt Tommy Palm, Games Guru bei King. „Diamond Digger Saga wartet mit abwechslungsreichen Spiel-Modi sowie hellen, bunten Grafiken auf – die Spieler werden das lieben und viel Gefallen an den Features der Spielewelten und den Charakteren finden. Wir können es kaum erwarten, dass unsere Fans bald auch auf mobilen Geräten nach Schätzen graben.”

Mehr zum Thema

>> Mehr zu Diamond Digger Saga

>> Folge uns auf Facebook

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben