Der Nintendo 2DS wird billiger

Der Nintendo 2DS wird gerne als die Kleinkinder-Version des 3DS belächelt. Er bietet keinen 3D-Effekt und sieht klobiger aus, wodurch er aber besser in Kleinkinder-Händen gehalten werden kann. Nichtsdestotrotz ist der 2DS beliebt. Vielleicht wird er demnächst noch beliebter? Denn Nintendo führt gerade eine Preissenkung durch.

20 Dollar günstiger: Preissenkung für den Nintendo 2DS

nintendo-2ds-preissenkungIn den USA kostet der Nintendo 2DS regulär knapp 100 US-Dollar. Ab dem 20. Mai wird er dort um 20 Dollar billiger. Dann kann man die Hosentaschen-Konsole für nur 79,99 Dollar erwerben. In dem Schnäppchen ist Mario Kart 7 kostenlos als Download-Version enthalten.

In Deutschland kostet der Nintendo 2DS aktuell je nach Anbieter und Angebot zwischen 85 und 100 Euro. Ob die Preissenkung aus den USA nach Deutschland schwappt, ist noch nicht klar. Wir könnten uns das aber sehr gut vorstellen, immerhin kommt der „Spiele-Keil“ so langsam in die Jahre.

>> Nintendo 2DS günstig bestellen

>> Mehr Infos und News zum Nintendo 2DS

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben