Crossy Road Tipps & Tricks: Geheimcharaktere freischalten

Name: Crossy Road | Genre: Geschicklichkeit | Erhältlich für: iOS, Android, Kindle | Hersteller: Yodo1 Games | Geeignet für: Kinder, Teenager und Erwachsene

In der Welt von Crossy Road geht es nicht nur darum, reaktionsschnell und planungssicher zu sein. Nein, du kannst auch auf deinem Weg zwischen Autos, Bäumen und auf dem Wasser einiges finden. Wusstest du, dass du Geheimcharaktere freigeschalten kannst? Wenn du diese während des Spielens entdeckst, darfst du sie behalten und später selbst als Figur einsetzen. Wir zeigen dir, wo du die “Top-Secrets” des Crossy Roads Universums entdeckst.

Crossy Road Hipster WalHipster Wal

Der Hipster Wal taucht, wie wahrscheinlich schon zu erahnen ist, im Wasser auf. Seine Anwesenheit ist rein zufällig. Solltest du ihn allerdings sehen, spring auf ihn rauf und lass dich anschließend vom Fluss mitreißen. So erhälst du nämlich diese Spielfigur. Eine Methode wäre es, so oft Crossy Road neu zu starten, bis gleich zu Beginn des Levels ein Fluss fließt und ohne loszulaufen wartet, bis der Hipster Wal vorbeigeschwommen kommt. Es ist jedoch nicht garantiert, dass das innerhalb von 10 Minuten passiert. Es kann also sogar mehrere Stunden dauern.

Crossy Road GiftyGifty

Die zweite Geheimfigur ist Gifty, das laufende Geschenk. Dieses kannst du freischalten, indem du mit dem Festtagshuhn spielst und im Laufe des Parcours einen Weihnachtsbaum findest. Wenn du diesen dann anstößt, spuckt er Geschenke aus. Einsammeln, sterben und zack hast du Gifty in deinem Charakter-Reportoire.

Crossy Road Cai ShenCai Shen

Mit dem chinesischen Neujahrs-Update kommt Cai Shen, der chinesische Gott der Gesundheit, in Crossy Road. Spielst du mit dem Glückshuhn, werden dir rote Felder mit einem chinesischen Zeichen auf deinem Weg auffallen. Sammle diese ein, um Cai Shen freizuschalten. Insgesamt musst du 20 bis 25 Stück einheimsen, aber nicht am Stück. Es genügt, wenn du sie über mehrere Runden hinweg hortest.

crossy road drop bearDrop Bär

Dieser Spielcharakter kommt mit dem Australien-Update. Bist du also im späteren Verlauf von Crossy Road in der Wüste unterwegs, halte die Augen offen. Der Drop Bär sitzt auf einem Baum und springt dich an, sobald du vorbeiläufst. Wenn du nun stirbst, wird er zur Charaktersammlung hinzugefügt.

Crossy Road KrabbeKrabbe

Die Krabbe erscheint ebenfalls in der australischen Wüste. Um sie zu bekommen, spiele einen australischen Charakter und springe so oft wie möglich an den verschiedensten Stellen im Sand von links nach rechts.

Wenn du genug gehüpft bist und stirbst, schaltet sich die Figur automatisch frei.

crossy roadBen, Andy und Matt

Auch die drei Entwickler von Hipster Whale geben sich in Crossy Road die Ehre. Diese kannst du allerdings nur aktivieren, wenn du deine eigenen Rekorde brichst. Für Matt Hall musst du deinen Highscore mit der Glückskatze brechen, für Ben Weatherall mit dem Imperator und für Andy Sum mit der Stockente. Zusätzlich darf dein persönlicher Rekord auch nicht zu niedrig sein, sonst funktioniert es nicht. Wenn dein Highscore bereits sehr hoch ist, reicht es wohl auch, in die Nähe zu kommen.

Mehr zum Thema

>> Spieletipps zu anderen Games anzeigen

>> Soiele-Apps auf Spielesnacks.de

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben