Kannst du die Mauer von Donald Trump überwinden?

Donald Trump möchte eine noch größere Mauer an der Grenze zu Mexiko bauen, dieses Vorhaben hat der aktuelle US-Präsident mehrmals angekündigt. Was wäre, wenn es diese Mega-Mauer wirklich gäbe? In diese Situation versetzt dich Climb The Wall – Trump Edition.

Climb The Wall – Trump Edition: Darum geht’s

In der App, die es bislang nur für Android-Systeme gibt, schlüpfst du in die Haut eines Mexikaners. Der sieht mit seinem großen Sombrero-Hut ziemlich klischeehaft aus – nun ja, geschenkt. Mit deinem Charakter befindest du dich an der Mauer, welche du erklimmen möchtest. Hierfür nutzt du Leitern und Seile (ob die Donald Trump auch einbauen lässt? ;). Doch dein Aufstieg wird dir durch Vögel, die deinen Weg kreuzen, erschwert. 

Wie Climb The Wall – Trump Edition in Bewegung aussieht, zeigt dir dieses Gameplay-Video: 

Was kostet Climb The Wall – Trump Edition?

Nichts. Das Android-Spiel ist komplett kostenlos. Das bedeutet, es gibt auch keine Ingame-Items zum Kaufen – stattdessen enthält die App Werbung.

> Climb The Wall – Trump Edition: Zum Download

Climb The Wall – Trump Edition erschien am 15. Mai, hat eine Alterseinstufung von „ab 0 Jahren“ und wurde bislang weniger als 500 Mal heruntergeladen. Die durchschnittliche Bewertung liegt aktuell bei 5/5 Sternen, ein Nutzer meint dazu: „Ich swear this is one of the best games ever😂“.

Stimmt das? Wir bezweifeln das – oder wie siehst du das?

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben