Catch Crisis: Vom Crowdfunding zum Kassenschlager?

Name: Catch Crisi | Genre: Geschicklichkeit | Geplant für: iOS, Android, Windows Phone | Hersteller: Jason McGoy | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

Alles beginnt bei der Crowdfunding Plattform Kickstarter: Ein erfahrener Programmierer möchte ein Spiel entwickeln und bittet um finanzielle Unterstützung durch die Crows, also durch externe Geldgeber. Der Name des Projektes: Catch Crisis.

Gelegenheitsspiel mal anders

Catch CrisisBei Catch Crisis, zu Deutsch Fang Krise, ist der Name Programm. Deine Aufgabe ist es, herabfallende Münzen aufzufangen. Und zwar so viele wie möglich. Hört sich erstmal nicht so spektakulär an, aber das soll es auch nicht. Die Idee des Entwicklers: Einfach zu erlernendes Spielprinzip, gespickt mit kreativen Erweiterungen. So ist dein Hauptziel, die Prinzessin aus den Klauen des Teufels zu befreien. Das Böse lässt sich zwar mit Talern und anderen Items bestechen, aber im Laufe des Spiel musst du immer mehr und mehr davon besorgen. So steigt der Schwierigkeitsgrad. Allerdings benötigst du für einige herunterfallende Gegenstände bestimmte Kostüme. So will der Dämon vielleicht Bananen. Diese kannst du nur in einem Affenkostüm einfangen. Um das Affenkostüm kaufen zu können, musst du aber vorher genug Münzen gespart haben. Laut Aussagen des Schöpfers Jason McGoy geistern ihm noch so einige Ideen für Items und Kostümen im Kopf herum, welche er noch alle verwirklichen will.

Sternentaler

Das bereits veröffentlichte Spielmaterial gefällt uns sehr. Das Spielprinzip scheint denkbar simpel, das Design zaubert ein Lächeln aufs Gesicht, und die Musik klingt nach Aufbruch und Abenteuern. Wenn McGoy das Casual Game wirklich gut an den Start bringen kann, dürfte das nächste Sucht-Game gefunden sein. Zur Zeit könnt ihr sein Projekt auf Kickstarter finanziell unterstützen. Er benötigt mindestens 1.300 US-Dollar für die Fertigstellung des  mobilen Gelegenheitsspiels. Wenn alles klappt, würden die Releasetermine folgendermaßen aussehen: Q1 2015 – iPhone, Q2 2015 – iPad, Q3 2015 – Android und Q4 2015 Windows Phone.

Wir drücken ihm die Daumen und würden uns sehr freuen, Catch Crisis demnächst zocken zu können!

Mehr zum Thema

>> Mehr News auf Spielesnacks.de

>> Mehr Spiele-Apps anzeigen

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben