C.A.T.S.: Das neue Spiel der Cut the Rope-Erfinder

Kennst du die Zeptolabs? Wahrscheinlich nicht. Aber von ihrem bekanntesten Spiel hast du sicherlich schon gehört: Cut the Rope. Die neue Gaming-App der Russen wird kein süßes Monster, sondern zahlreiche eine raufwütige Katze bieten. Deswegen lautet der Titel auch C.A.T.S.

Katzen-Action auf deinem Smartphone

Um was geht es bei C.A.T.S.? Wenn du den Titel voll ausgeschrieben hörst, kannst du es dir vielleicht denken: C.A.T.S. ist eine Abkürzung für Crash Arena Turbo Stars. Das bedeutet: In der App soll es harte, im Cartoon-Look gehaltene Kämpfe geben, in denen sich Katzen mit selbstgebauten Robotern beharken. Zeptolab beschreibt sein Spiel so:

„Von den Machern von Cut the Rope und King of Thieves kommt nun der genialste und schnittigste Kriegsmaschinen-Baukasten überhaupt! Erschaffe den ultimativen Kampfroboter aus gesammelten Teilen und lass ihn in automatischen PvP-Kämpfen gegen andere Spieler antreten. Sammle, verbessere und kombiniere Ersatzteile, um den besten Roboter zu erschaffen und zum Star der Arena zu werden. Worauf wartest du noch, registriere dich nun vorab!“

Kurz: In diesem Smartphone- und Tablet-Game geht es heißt her!

Crash Arena Turbo Stars: Trailer

Wann erscheint Crash Arena Turbo Stars?

C.A.T.S. soll im April in den App Stores veröffentlicht werden. Wann genau ist nicht bekannt. Aber du kannst bereits jetzt im Google Play Store die Android-Version des Battle-Games vorregistrieren, damit du am Release-Tag über das Erscheinen informiert wirst.

> C.A.T.S. für Android vorregistrieren

 

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben