Bubble Witch 3 Saga: Diese exklusiven Snapchat-Filter sind einfach zauberhaft

Pressemitteilung: King, ein führendes Unternehmen für interaktive Unterhaltung im Mobilsektor, verkündete heute den Launch von exklusiven Snapchat-Inhalten für Fans des Spiels Bubble Witch 3 Saga.

Erstmals können User einer anderen App exklusive Lenses in Snapchat freischalten. Die Spieler von Bubble Witch 3 Saga haben dadurch die Möglichkeit, mit den Hauptfiguren, wie der zauberhaften Hexe Stella und ihrem vierbeinigen Gefährten Nero, auf ganz neue Weise zu interagieren.

Der Launch der Filter ist Teil des „Trick or Treat“-Events in Bubble Witch 3 Saga. Dort haben Spieler das erste Mal die Chance, Teams zu bilden, um die magischen Belohnungen freizuschalten. Gemeinsam helfen sie Stella und den Tricksies, den neuen Charakteren, Süßigkeiten zu sammeln. Im Spielverlauf werden die User immer wieder zur Snapchat-App weitergeleitet. Hier können die Spieler ihre Erfolge feiern, wenn sie zum Beispiel einen ihrer Freunde auf der Spielkarte überholen.

Mit der Bubble Witch 3-Selfie-Lense verwandeln sich die Spieler selbst in Stella: Sie bekommen virtuell ihren eigenen Zauberhut aufgesetzt und steuern durch Kopfbewegungen den magischen Zauberstab, um so viele Blasen wie möglich zum Platzen zu bringen. Dadurch hat man ein echtes Gamification-Erlebnis in Snapchat. Wechselt man auf die äußere Kamera, kann man weitere Bubble Witch 3-Lenses auswählen. Durch Augmented-Reality und einer speziellen Oberflächen-Technologie kann eine dreidimensionale Stella mitten in die reale Welt der Spieler gesetzt werden und ihren magischen Zauber verbreiten.

Carlos Meca, Game Designer bei King, sagte: „Wir freuen uns sehr, dass wir das erste Mobile Game sind, das Snapchat-Inhalte für seine Spieler anbietet. Damit bekommen sie eine ganz neue Erfahrung beim Spielen von Bubble Witch 3 Saga. Wir versuchen kontinuierlich, das Spielerlebnis noch unterhaltsamer und umfassender zu gestalten. Mit den neuen Inhalten erhalten die Fans genau das bisschen Extra-Magie, denn sie können ihre Freunde daran teilhaben lassen, wie gut sie beim Zerschießen der Blasen sind.“

Im neuen Spielmodus können sich die Mitstreiter zusammenschließen, um gemeinsam Blasen, die Halloween-Süßigkeiten enthalten, zum Platzen zu bringen und so viele Belohnungen wie möglich zu sammeln. Wenn jemand an einem Level scheitert, bekommt ein weiteres Teammitglied die Chance, die verlorenen Süßigkeiten wieder einzusammeln. Je mehr Süßigkeiten gesammelt werden, desto höher sind die Belohnungen, die man als Team herbeizaubert. Diese können später als Booster im eigentlichen Spiel eingesetzt werden.

Das „Trick or Treat“-Event findet vom 26. Oktober bis zum 2. November 2017 um 10:00 Uhr statt. Am 2. November finden zudem alle Snapchat-User aus Großbritannien und Deutschland die Bubble Witch 3-Lenses in ihrer Auswahl – aber nur für einen Tag.

Das „Trick or Treat“-Event findet innerhalb des Spiels Bubble Witch 3 Saga statt. Die App steht kostenlos als Download im Apple App Store, Google Play Store, Amazon Appstore und auf Facebook zur Verfügung.

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben