Bear-Simulator: Haschmich, ich bin das Bärchen!

Name: Bear-Simulator | Genre: Simulation | Erhältlich für: PC | Hersteller: Farjay Studios | Geeignet für: Kinder, Teenager und Erwachsene

Gerade im Bereich der Simulationen gibt es inzwischen viele eher fragwürdige Spiele. Alles wird heutzutage simuliert, ob dies nun jemanden interessiert oder nicht. Der Bär-Simulator scheint hier die Reihe der Spiele fortzusetzen, die du nicht für bare Münze nehmen solltest. Oder etwa doch?

Ab in die Natur

Der Bear-Simulator (Bär-Simulator auf Deutsch) ist ein Projekt, welches durch Kickstarter finanziert wurde. Dort haben die Entwickler erfolgreich das gesetzte Ziel erreicht und genügend Geld für die Finanzierung eingesammelt. Du kannst also davon ausgehen, dass diese Titel demnächst entweder online zu erwerben ist oder aber als Box-Version in den Handel gelangt, sollte sich hierfür ein Publisher finden. Im Bär-Simulator streifst du – wer hätte das gedacht – als Bär durch die Weiten der Natur. Du fängst Fische, klaust Honig, ärgerst andere Tiere und schleichst dich durch den Wald. Das alles wird in schönster Ego-Perspektive präsentiert, von deinem kräftigen Helden siehst du nur die beiden Tatzen.

Ganz anders als die Ziege

Entstand der Goat-Simulator nur, weil die Entwickler ihre Fähigkeiten demonstrierten wollten, so nehmen die Farjay Studios den Bär-Simulator hier doch recht ernst. Welche Aufgaben du zu bestehen hast? Das ist noch unklar. Würdest du denn als Bär durch ein solches Spiel stapfen? Und bist du der Meinung, dass es Sinn macht, Tiere zu simulieren? Schreib es doch einfach in die Kommentare, wie du zu solchen Spielen stehst.

Mehr zum Thema

>> Noch mehr verrückte Simulationen

>> Mehr News bei uns

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben