Trekkerfahren für Umme: Landwirtschafts-Simulator 2008 kostenlos laden

Name: Landwirtschafts-Simulator 2008 | Genre: Simulation | Erhältlich für: PC | Hersteller: Giants, Astragon | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

Man steht auf, blickt aus dem Fenster und sieht, so weit das Auge reicht, das eigene Ackerland, welches nur darauf wartet von dir beackert zu werden. Ach was ist das für ein Leben…

Du schwingst dich auf einen deiner motorstarken Traktoren und fährst deine Ernte ein, säst neue Samen aus oder bringst deine Waren gewinnbringend unter die Leute. Dabei bist du ganz entspannt, mit Getreidehalm im Mundwinkel, und weißt ganz genau was deine Pflanzen brauchen. Willst du das auch haben? Dann darfst du unseren Download-Tipp nicht verpassen!

LS 2008 als Freeware-Download

landwirtschaftssimulator 2008

Okay zugegeben, ganz so easy ist das Leben auf dem Lande nicht. Und auch im Landwirtschafts-Simulator 2008 musst du hart arbeiten, um gute Waren zu produzieren. Das PC-Spiel bietet zwei Modi: Entweder du versuchst dein Glück bei einer von insgesamt 14 Missionen, wo du unter anderem verschiedene Parcours mit einer Landmaschine bewältigen oder Felder richtig bearbeiten musst. Oder du spielst das sogenannte “Freie Spiel”. Hier stehen dir riesige Ackerflächen zur Verfügung, welche du bewirtschaften darfst. Deine Aufgabe ist es, dir noch bessere Maschinen und Werkzeuge zu erwirtschaften. Beides erfordert natürlich Geschick und vor allem Ausdauer und Geduld. Der Landwirtschafts-Simulator ist ein Echtzeit-Aufbauspiel und egal, ob es regnet oder die Sonne scheint, du musst raus. Manchmal bis tief in die Nacht. Und das kannst du auch, denn deine Spielfigur will niemals essen, trinken, schlafen oder auf Toilette gehen – sie will einfach nur arbeiten. Warum wir dir das alles erzählen? Weil du den Landwirtschafts-Simulator 2008 jetzt kostenlos herunterladen und spielen kannst!

>> Landwirtschafts-Simulator 2008: Zum Gratis-Download

Mehr zum Thema

>> Mehr aus Kategorie Simulatoren anzeigen

>> Mehr News auf Spielesnacks.de

>> Folge uns auf Facebook

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben