Animal-Crossing: Mach ’nen Selfie mit den Charakteren!

Name: Animal Crossing | Genre: Simulation/Adventure | Erhältlich für: 3DS | Hersteller: Nintendo | Geeignet für: Kinder, Teenager und Erwachsene

Wenn du einen 3DS besitzt, ist dir der Begriff „AR Karte“ wahrscheinlich nicht neu. Das sind die Karten, die du mit deiner Handheld-Konsole einscannst und sich daraus 3D-Figuren oder Minispiele entwickeln. Mit der neuen Nintendo Aktion „Photos with Animal Crossing“ hast du bald die Möglichkeit, auch Melinda, K.K. Slider und Tom Nook zu fotografieren.

So kommst du an die AR Karten

Animal Crossing Tom Nook„Photos with Animal Crossing“ startet offiziell deutschlandweit am 10. August und läuft bis zum 31. August 2015. Stattfinden wird es in der Nintendo Zone der McDonalds Restaurants. Hier erhältst du zunächst einen kostenlosen Gutscheincode für die benötigte Software. Wenn du dir diese auf deinen Nintendo 3DS heruntergeladen hast, bekommst du die AR Karten ebenfalls kostenfrei im Schnellrestaurant zur Verfügung gestellt. Insgesamt werden drei Augmented Reality-Karten angeboten. Auf folgende Charaktere darfst du dich freuen: Melinda, K.K. Slider und Tom Nook. Falls du dieses Jahr auf der Gamescom zugegen bist, kannst du dir die AR-Karten sogar schon früher sichern. Vom 5. bis 9. August gibt es diese nämlich schon vorab gratis am Nintendo-Stand. Während der Aktionswochen bei McDonalds erscheint pro Woche ein Charakter. Also öfter reinschauen, um alle Figuren zu erhalten.

Die Software

Zum Abschluss sei noch erwähnt, dass es die „Photos with Animal Crossing“ Software auch zum ersten Mal erlaubt, AR-Karten-Figuren in der realen Welt zu fotografieren. Stelle die kleinen Animal Crossing-Helden auf den Tisch, zwischen Büchern oder in dein Blumenbeet. Tobe dich kreativ aus und knipse lustige Bilder. Sogar Selfies sind drin.

Mehr zum Thema

>> Animal Crossing jetzt bei Amazon ansehen

>> Aktuelle News auf Spielesnacks.de

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben