Angry Birds Friends Spieletest: Facebook-Wettkämpfe für unterwegs

Name: Angry Birds Friends | Genre: Geschicklichkeit | Erhältlich für: iOS, Android, Facebook | Hersteller: Rovio | Geeignet für: Kinder und Erwachsene

Der Angry Birds-Entwickler Rovio hat ein neues -Spiel für iPhone, iPod Touch, iPad und -Geräte veröffentlicht. Der Name: Angry Birds Friends. Aber freue dich nicht zu schnell. Denn weder ist Angry Birds Friends ein richtig neues Spiel, noch macht es alle Fans der Kult-Vögel glücklich!

Angry Birds Friends: Screenshots

Facebook-Mitgliedschaft ist Pflicht

Angry Birds Friends war mal ein Ableger der beliebten Angry Birds-Reihe nur für Facebook. Diese Exklusivität hat Rovio nun aufgehoben. Jetzt gibt es das Gelegenheitsspiel ebenfalls für Smartphones und . Aber ohne Facebook-Account kannst du die neue Mobil-Version trotzdem nicht nutzen. Das hat einen Grund: Das Spielprinzip ist voll und ganz auf die Eigenarten des sozialen Netzwerkes ausgelegt. Das heißt, du spielst in den sogenannten „Weekly Tournaments“, also wöchentlich laufenden Wettbewerben, um deine erreichte Punktzahl mit den Highscores deiner Freunde zu vergleichen.

Nicht für Einsteiger geeignet

Die wenigen Levels, die jetzt zum Start zur Verfügung stehen, fallen recht knifflig aus. Obwohl es ein gibt, steigt der Schwierigkeitsgrad steil an. Nur als erfahrener Angry Birds-Spieler und mit viel Übung kommst du zum Erfolg – also auf hohe Punktzahlen. Zu denen gelangst du auch, wenn du Spezial-Fähigkeiten wie Zielvorrichtungen, Erdbeben oder stärkere Vögel verwendest. Diese Goodies stehen dir aber nur begrenzt zur Verfügung. Willst du schnell wieder welche haben, musst du sie dir gegen Bares kaufen.

Trailer zu Angry Birds Friends

http://www.youtube.com/watch?v=vTJ2CZl9_r4

Fazit

Wettstreit für Profis: Angry Birds Friends ist ein knackiger Ableger für erfahrene Angry Birds-Spieler, die sich zwischendurch mit ihren Facebook-Freunden im Kampf um den höchsten Highscore messen wollen. Bist du aber ein Angry Birds-Neuling oder willst du ohne den Punktedruck nur für dich alleine spielen, so solltest du Angry Birds Friends links liegen lassen und dafür das deutlich bessere Angry Birds Star Wars installieren.

  • Kostenlos zum Herunterladen
  • Wettkampf mit deinen Facebook-Freunden
  • Wöchentlich neue Herausforderungen

  • Ohne Facebook geht nichts
  • Wichtige Goodies kosten Geld
  • Nur für Angry Birds-Profis geeignet

>> Spielesnacks.de bei Facebook: Werde unser Fan!

Angry Birds Friends laden

>> Angry Birds Friends für iOS herunterladen

>> Angry Birds Friends für Android-Systeme laden

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Free2Play (kurz: F2P) ist der englische Fachbegriff für kostenlose Spiele. In der Regel sind damit Onlinspiele gemeint, die du größtenteils gratis spielen kannst. Die Sache hat aber einen Haken: Derartige Spiele finanzieren sich über Item-Selling. Also über das Verkaufen von kostenpflichtigen Spiel-Inhalten wie besondere Gegenstände, schnellere Spiel-Fortschritte oder extra Levels.

Android ist das mobile Betriebssystem von Google. Es kommt in den meisten Smartphones (außer iPhone) und Tablets (außer iPad) zum Einsatz.

iPad, Samsung Galaxy Tab, Kindle Fire oder Microsoft Surface sind so genannte Tablets oder Tablet-Computer. Also leistungsstarke und große Mobil-Geräte, die mit Fingerbewegungen bedient werden.

Tutorial ist die englische Bezeichnung für eine erklärende Spiel-Einleitung, die es mittlerweile bei fast allen Spielen gibt. In Tutorials lernst du die Bedienung und das grundlegende Spielprinzip.

Kommentar schreiben