Air Cavalry Demo-Download: Die Helikopter-Simulation kostenlos anspielen

Name: Air Cavalry Flight Simulator | Genre: Simulation, Flugspiel | Erhältlich für: iPhone, iPad, iPod Touch | Hersteller: RMS – Real Mobile Simulations | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

air-cavalryAuch wenn es mittlerweile unzählige Spiele gibt, in denen die kuriosesten Dinge simuliert werden, so sind es die bekannten, die uns trotzdem locken. Zum Beispiel Traktor fahren. Oder mit einem Helikopter fliegen. Letzteres kannst du im iOS-Spiel Air Cavalry Flight Simulator erleben. Hier begibst du dich an die virtuellen Steuerknüppel bekannter Hubschrauber wie beispielsweise dem „Apache“ oder „Black Hawk“. Die Vollversion von Air Cavalry Flight Simulator gibt’s im Apple App Store bzw. bei iTunes für 4,49 Euro. Ob sich diese Investition lohnt, kannst du vorher mit der kostenlosen Probierversion testen.

>> Air Cavalry Flight Simulator: Gratis-Demo herunterladen

Freie Einsätze im Air Cavalry Flight Simulator

Wie es der Titel schon besagt, bist du in Air Cavalry Flight Simulator als „Kavallerie der Lüfte“ unterwegs. Das sagt zumindest die Spielbeschreibung. In der Realität entpuppt sich das kriegerisch angehauchte Spielziel als relativ friedlich: Du fliegst mit verschiedenen Heli-Modellen frei durch grafisch ansprechende Landschaften, Missionen gibt es bislang noch keine. Stattdessen kannst du auf Autos und Gebäude schießen. Das war’s. Somit fehlt es zwar an Langzeit-Motivation, aber die Steuerung der Helikopter und das Fliegen durch schön gemachte Gegenden machen trotzdem für einige Zeit Spaß. Der Download der Air Cavalry Flight Simulator-Demo lohnt sich also auf jeden Fall.

Air Cavalry Flight Simulator: Trailer

Mehr zum Thema

>> Air Cavalry Pro Flight Simulator: Vollversion kaufen

>> Mehr Demo-Downloads

>> Kurioses, Persönliches & mehr: der Spielesnacks.de-Blog auf Tumblr

>> Werde unser Fan auf Facebook!

>> 

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben