Adelantado 2 – Die Besiedelung Spieletest: Schöner Aufbauspaß in der Neuen Welt

Name: Adelantado 2 – Die Besiedelung | Genre: Aufbauspiel | Erhältlich für: PC | Hersteller: Rondomedia | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

Noch so ein Aufbauspiel? Ja, auch Adelantado 2 – Die Besiedelung mag auf den ersten Blick keine Sensation sein. Aber die zweite Episode der Stategie-Trilogie bietet jede Menge Abwechslung. Mehr Details verraten die folgenden Zeilen.

Das Gold von Alaska: Screenshots

Rettung in Sicht!

Auch wenn du den Vorgänger nicht kennen solltest, erfährst du recht schnell, um was in Adelantado 2 – Die Besiedelung geht. Zur Zeit der Entdeckung Amerikas schlüpfst du in dei Haut von Don Diego, der nach einem Schiffbruch die Expedition in dem fremden Land fortsetzt. Du triffst nicht nur deine Arbeiter wieder, sondern entdeckst neue Gebiete, Einwohner des Dschungels und etliche Überraschungen. Ja, die Handlung wird vielleicht nicht sonderlich spektakulär erzählt, doch es gibt echt viel zu entdecken.

Arbeit! Überall Arbeit!

Bei Adelantado 2 steuerst du deinen übrigens friedlichen Helden durch beschauliche Schauplätze. Er redet gerne mit anderen Figuren, die ihm Aufträge zuschachern. Und diese gilt es mit deinen Arbeitern zu erfüllen. Konzeptionell erinnert das alles etwas an Die Siedler oder gar ein Anno-Spiel, ist aber glücklicherweise recht einfach gehalten. Lass dich nicht von den zahlreichen Informationen zu Beginn abschrecken, letztlich geht’s ums Produzieren von Nahrung, dem Fällen von Holz und dem Sammeln von Gold bzw. Stein, um damit neue Gebäude zu ermöglichen, das eigene Land zu vergrößern und weitere Herausforderungen zu bestreiten.

Abwechslung

Erstaunlich: Die Welt von Adelantado 2 ist echt riesig. Nach und nach offenbaren sich weitere Orte, in denen du neckisch inszenierte Missionen überstehst. Das Erforschen des Landes spielt also eine wesentliche Rolle.  Hier besänftigst du einen Häuptling, dort rettest du jemandem das Leben. Und da sorgst du für mehr Holz, um eine Werft zu reparieren. Auch nach längerer Zeit überrascht dich der Titel. Schade, dass die Grafik gerade auf moderneren Computern etwas antiquiert aussieht und die Musik vor sich hindudelt.

Fazit

Adelantado 2 – Die Besiedelung vermischt Aufbauspiel mit der Motivation, eine große, lebendig wirkende Welt erkunden zu wollen. Dank facettenreicher Aufgaben und einem flott verständlichen Spielprinzip hält dich das Spiel einige Zeit bei Laune. Ein schöner Spaß für lange Herbstabende.

  • Gelungener Mix aus Aufbau- und Strategiespiel
  • Große Spielwelt
  • Abwechslungreiche Missionen
  • Vier Schwierigkeitsgrade

  • Veraltete Grafik
  • Keine Sprachausgabe
  • Story wird etwas lieblos vermittelt

Mehr zum Thema

>> Vollversion von Adelantado 2 – Die Besiederlung kaufen

>> Werde unser Fan auf Facebook!

>> 

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben